Impressionen

01_JPG Blick_von_der_Held Weg_vom_Sportplatz img0022

Aktuelle Themen

Jüngste Kommentare

ohhhh wie schöön

Von mkr | 17. März 2022

Kategorien: Allgemein | Keine Kommentare »

Was bleibt uns sonst…

Von mkr | 12. März 2022

Kategorien: Allgemein | Keine Kommentare »

Carmens Dorfladen

Von mkr | 9. März 2022

Kategorien: Allgemein | Keine Kommentare »

Üüüberraschung…

Von mkr | 27. Februar 2022

Kategorien: Allgemein | Keine Kommentare »

2022 on wäer nix mit Fastelovend

Von mkr | 18. Februar 2022

wenn es keine neuen „Kamellen“ gibt, freuen wir uns nochmal an den alten und vor allen den ganz alten…. ( auch in Erinnerung an die, die nicht mehr unter uns sind und die Tradition seinerzeit hochgehalten haben)

Kategorien: Allgemein | Keine Kommentare »

Herzlich Willkommen liebe ….

Von mkr | 16. Februar 2022

Noch bei Uroma Karoline, aber bald im neuen Zuhause in der ehemaligen Grundschule
Wir gratulieren der Mama Henrike, dem Papa David sowie den Brüdern Are und Matthi

Wenn ein Kind kritisiert wird, lernt es zu verurteilen.

Wenn ein Kind angefeindet wird, lernt es zu kämpfen.

Wenn ein Kind verspottet wird, lernt es, schüchtern zu sein.

Wenn ein Kind beschämt wird, lernt es, sich schuldig zu fühlen.

Wenn ein Kind verstanden und toleriert wird, lernt es, geduldig zu sein.

Wenn ein Kind ermutigt wird, lernt es, sich selbst zu vertrauen.

Wenn ein Kind gelobt wird, lernt es, sich selbst zu schätzen.

Wenn ein Kind gerecht behandelt wird lernt es, gerecht zu sein.

Wenn ein Kind geborgen lebt, lernt es zu vertrauen.

Wenn ein Kind anerkannt wird, lernt es, sich selbst zu mögen.

Wenn ein Kind in Freundschaft angenommen wird,
lernt es, in der Welt Liebe zu finden.

– Weisheit aus Tibet

Kategorien: Allgemein | Keine Kommentare »

Altbekannte „Jasse“

Von mkr | 12. Januar 2022

Nachdem vor kurzer Zeit die älteren Häuser im Dorf mit Schildern bestückt wurden auf denen die früheren Häusernamen und kurze Infos dazu vermerkt sind, staunt man nun über die Straßenschilder, die um eine schöne Idee bereichert wurden:

Erklärungen dazu finden sich hier auf der Homepage unter „Historisches Lommersdorf“.

Kategorien: Allgemein | Keine Kommentare »

Verdiente Winterpause

Von mkr | 8. Januar 2022

Nach fast vollständigem Abschluss der Baumaßnahmen zeigt inzwischen die Aremberger Str. ein positiv verändertes Bild. Hier ist mancher Bürger nicht so einverstanden gewesen mit den Plänen der Straßenbaumaßnahmen. Begleitet vom Kopfschütteln der zuständigen Poliere, die sich hier auch über manchen Plan wunderten, aber brav ihr Tagwerk den Plänen anpassen mussten, so kann man doch der Baufirma unbedingt ein Lob aussprechen was die sorgfältige Arbeit und Freundlichkeit der Mitarbeiter angeht.

Blick vom Abzweig Gierscheider Weg Richtung Turnhalle
Blick vom Feuerwehrhaus Richtung Dorfbrunnen

Ob sich die Planung als positiv erweist, wird die Zukunft zeigen. Noch ist es holprig auf der Höhe des Dorfbrunnens, die Teer- oder Pflasterarbeiten sind gestoppt.

Jedenfalls ist noch höchste Vorsicht angesagt für Fußgänger die von der Aremberger Str. in die Neuhofer Str. einbiegen. Da rasieren die Autofahrer gerne die Kante an „Jievesch“.

Was dem einen zur Freude wurde dem anderen zur Last mit der neu angelegten Straßenbeleuchtung. Was unter dem Licht der Schreibtischlampe überlegt wurde, erweist sich in dunkler Straßenrealität nicht unbedingt als „Burner“, aber man gewöhnt sich an alles.

Inzwischen ist auch die Durchfahrt Neuhofer Str. wieder möglich, so dass sich mit dem Frühjahr der Umbau auf den Nippes konzentrieren wird.

Kategorien: Allgemein | Keine Kommentare »

Pöffis neues Zuhause

Von mkr | 8. Januar 2022

da wird ihm ganz schön viel Platz geboten, dem Pöffi und seinem großen Bruder. Sehr zur Freude der mehr als 30 freiwilligen Feuerwehrdamen und -herren wurde hauruck das neue Feuerwehrhaus auf dem Gelände der früheren VR-Bank aus dem Boden gestampft. Wäre deutsche Bürokratie mal so schnell wie die Hände der Handwerker.

Damit rückt der Umzug von zwei Feuerwehrautos aus dem Randbezirk ins Lommersdorfer „Industriegebiet“ in spürbare Nähe. Für die Anfahrt zu den Einsatzstellen versprechen sich die Verantwortlichen auch kürzere Anfahrtzeiten der Helfer da hier jede Minute wichtig ist.

Kategorien: Allgemein | Keine Kommentare »

Herzlich willkommen

Von mkr | 8. Januar 2022

Na wenn dies kein guter Start in ein neues Jahr ist: gleich 2 Mädchen haben das Licht der Welt erblickt in unserem Dorf.

Wir gratulieren Theresa und Christian zu ihrer Tochter Lara die am 01.01.2022 geboren wurde.

Am 05.01.2022 kam dann Ariana Johanna zur Welt. Wir gratulieren den Eltern Annemarie und Marvin sowie der großen Schwester Mariesophie ganz herzlich.

Drei Dinge sind uns aus dem Paradies geblieben: die Sterne der Nacht, die Blumen des Tages und die Augen der Kinder.

Alighieri Dante

Kategorien: Allgemein | Keine Kommentare »


« Previous Entries Next Entries »